KonfirmandInnen

Die nächsten Termine für den Konfi-Unterricht:

26.10.2019 von 9-13 Uhr im Konfi-Saal in Nieder-Ohmen

07.12.2019 von 9-13 Uhr im Konfi-Saal in Nieder-Ohmen

18.01.2020 von 9-13 Uhr im Konfi-Saal in Nieder-Ohmen

29.02.2020 von 9-13 Uhr im Konfi-Saal in Nieder-Ohmen

Vom 08.03. – 13.03.2020 KONFI-FREIZEIT

28.03.2020  von 9-13 Uhr im Konfi-Saal in Nieder-Ohmen

Der Unterricht für die Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Ev. Kirchengemeinde Nieder-Ohmen wird gemäß der Leitlinien zum Konfirmandenunterricht von dem Kirchenvorstand verantwortet. Dazu hat der Kirchenvorstand den Umfang und die Inhalte des Unterrichts verbindlich verabschiedet.Konfizeit2

Die Gruppengröße liegt mit leichten Schwankungen nach unten und oben bei etwa dreißig Jugendlichen pro Jahrgang. Die gemeinsame Zeit beginnt mit dem zweiten Schulhalbjahr der 7. Klasse,  sprich in der letzten Januarwoche. Die Präparanden (Vorkonfirmanden) werden in einem besonderen Pilgergottesdienst an Christi Himmelfahrt als neue Konfirmandinnen und Konfirmanden eingeführt. Der Konfirmandenunterricht findet blockweise einmal pro Monat an einem Samstagvormittag statt. Im darauffolgenden Jahr, am Ende der Konfirmandenzeit, gestalten die Konfis einen Vorstellungsgottesdienst und feiern dann in den Festgottesdiensten unserer Kirchen nach Ostern ihre Konfirmation.

Die Anmeldung erfolgt in den beiden Monaten vor Beginn des Unterricht. Eingeladen sind alle Jugendlichen des 7. Schuljahrgangs.

Der Konfirmandenunterricht wird von Herrn Pfr. Nils M. Schellhaas gestaltet.

Anmeldeformular herunterladen